Professor Böttcher als Herausgeber dieses Kompendiums und Inhaber der Professur für Regelungstechnik und Elektrische Messtechnik an der Universität der Bundeswehr München unterstützt Sie auch gerne persönlich. Sei es durch auch kurzfristig vereinbarte Videoberatungen, Beratungen in Ihrem Haus oder komplette Inhouse-Seminare. Sie können sich bei Interesse am einfachsten über das Kontaktformular an uns wenden – Professor Böttcher wird sich dann i.d.R. sehr kurzfristig bei Ihnen melden. Hier ein Überblick über die Möglichkeiten:

Videoberatung

Per Mail und/oder kurzem Telefonat vereinbaren Sie mit Professor Böttcher einen Beratungstermin inkl. grobes Fachgebiet und ungefähre Dauer. Dabei werden auch Regelungen zur Beratungsgebühr ausgetauscht. Zum vereinbarten Termin treffen Sie sich dann bevorzugt auf Skype zum Videochat. Professor Böttcher steht dort als „Prof. Dr.-Ing. Jörg Böttcher“ um diese Zeit für Sie online zur Verfügung. Je nach Fragestellung wird er dabei auch seinen eigenen PC-Bildschirm freigeben („teilen“), um ergänzend z.B. Folien einzublenden oder Freihandskizzen zu zeichnen. Der Austausch von Dateien ist ebenfalls über die Chatfunktion von Skype möglich. Auch andere Plattformen wie z.B. Zoom, DFNconf oder unternehmensspezifische Systeme können auf Wunsch eingesetzt werden. Eine Videoberatung kann unter vier Augen oder auch mit mehreren Teilnehmern Ihrerseits (Videokonferenz) durchgeführt werden.

Videoberatung zur Messtechnik und Sensorik

Inhouse-Beratung

Für Beratungstermine in Ihrem Hause oder an einem für Sie günstigen Ort (z.B. Hotel, Business Center) kann Ihnen Professor Böttcher ebenfalls eine passende Lösung anbieten. Die persönliche Anwesenheit vor Ort ist insbesondere auch für Coachings z.B. im Rahmen von Entwicklungsklausuren oder Gruppen-Brain Stormings die präferierte Variante. Auch die wiederholte beratende Begleitung von Entwicklungsprojekten ist gerne möglich.

Inhouse-Seminare

Professor Böttcher bietet aktuell folgende Inhouse-Seminare an:

  • Messtechnik im Überblick (1 Tag)
  • Messtechnik und Sensorik (2 Tage)
  • Labormesstechnik (1 Tag)
  • Sensoren (1 Tag)
  • Regelungstechnik im Überblick (1 Tag)
  • Regelungstechnik (2 Tage)
  • PC-basierte Messdatenerfassung und -auswertung (1 Tag)
  • Workshop LabVIEW (1 Tag)

Die genauen Inhalte finden Sie hier.

 

Menü schließen